Telefontraining oder Schlagfertigkeit in Gelsenkirchen

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Trainings, Seminaren, Vorträgen oder Coachings. Wir seit ein europaweit tätiges Unternehmen, das seit über 15 Jahren für eine Vielzahl von zufriedenen Kunden tätig ist. Wir verfügen über einen erfahrenen und ausgebildeten Trainerstamm. So können wir Ihnen Trainingsqualität zusichern. Als Trainingsunternehmen (Vertriebstraining, Begrüßung, Anrufmanagement, Kundenfreundlichkeit, Kundenanalyse, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Gelsenkirchen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Gelsenkirchen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Ein Small-Talk ist ein „kleines Gespräch”. Aber ist es dadurch auch ein „kurzes Gespräch”? Wie lange sollte ein Small-Talk dauern? Achten Sie darauf, dass Sie ein Gespräch mindestens fünf Minuten lang führen. Bei einer kürzeren Dauer fühlen sich die Beteiligten oft unbefriedigt, da nicht genügend Informationen ausgetauscht werden konnten. Nach fünf Minuten sollten Sie Ihren Gesprächspartner soweit kennen, dass Sie entscheiden können, ob sich eine Fortsetzung der Unterhaltung lohnt. Denken Sie daran: Die meisten Veranstaltungen, auf denen Small-Talk gefordert ist, dienen dazu, Kontakte mit mehreren Menschen aufzunehmen. Widmen Sie einer Person nicht Ihre gesamte Zeit, sondern pflegen Sie eine größere Zahl von Kontakten. Daher gilt die Regel: Beenden Sie eine Unterhaltung nach etwa zehn Minuten. Zumindest vorerst. So können Sie weitere, interessante Gesprächspartner kennenlernen. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt das Gespräch mit einer bestimmten Person wieder aufnehmen möchten, dann kennen Sie sich bereits und die erste Hürde fällt weg.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Jede Folie hat eine Überschrift. Doch bei einer Präsentation geht es nicht darum, diese Überschrift abzulesen. Wie steigen Sie in die Präsentation einer Folie ein?Anstatt die Überschrift abzulesen, sollten Sie bei jeder neuen Folie kurz sagen, worum es auf dieser Folie geht. Diese Folienbotschaft kann ein kurzer Satz sein wie z.B. „Wie gelang es, den Umsatz im letzten Quartal zu steigern?” oder „Lassen Sie uns einen Blick auf die Nachteile der bisherigen Lösung werfen!”. Hilfreich ist es, wenn Sie die Folienbotschaften ausformulieren. So haben Sie eine Sammlung von wenigen Dutzend Sätzen, die Ihre Präsentation zusammenfassen. Wenn Sie die Folienbotschaft nicht in einen Satz packen können, überarbeiten Sie die Folie, kürzen Sie oder verteilen Sie den Inhalt auf mehrere Folien.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Visualisieren Sie Ihre Idealvorstellung von Ihrem Leben und Ihrer Arbeit in möglichst vielen Details. Je klarer Ihre Vision von der Zukunft ist, desto motivierter können Sie die Aufgaben, die zur Erreichung des Ziels notwendig sind, angehen. Manche Menschen haben ausgeprägte Visionen. Erstaunlich: Oft werden diese Visionen über kurz oder lang zur Realität. Grundfragen für Visionen: // Was gibt es zu sehen? // Wer ist alles in der Vision präsent? // Wo ist es? // Wie fühle ich mich? // Eine Vision kann die Gedanken in die richtige Richtung lenken.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telefontraining, sondern Korrespondenz, sich durchsetzen, Korrespondenz, Hinterfragen, Gesprächsführung, Korrespondenz oder reden sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Gelsenkirchen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Gelsenkirchen

Ihre Wünsche und Vorstellungen stehen für uns im Vordergrund. Wir garantieren eine abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige Durchführung unserer Trainings. Modernste Lernmethoden und das Arbeiten in Kleingruppen runden das Profil unserer praxisnahen Trainings ab. Informieren Sie sich über unsere aussagekräftigen Referenzen. Fordern Sie doch gleich unsere ausführlichen schriftlichen Unterlagen an. Gerne senden wir Ihnen auch ein konkretes Angebot zu Ihrer Weiterbildung oder zu dem von Ihnen gewünschten Vortrag. Rufen Sie uns einfach an!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... u festen Entscheidungs- oder Handlungsmustern, die kaum mehr zu durchbrechen sind, und die Gefahr, die damit verbunden ist, beschreibt eine fernöstliche Weisheit in nur einem kurzen Satz: Gewohnheiten sind zuerst Spinnenweben, dann Drähte. Wir alle wissen genau, was Spinnweben sind und wie Draht beschaffen ist. Und der Vergleich zwischen beiden verdeutlicht sehr anschaulich, wie es mit der Zeit immer schwerer wird, Gewohnheiten abzulegen. Können wir Spinnweben noch mit einer leichten Bewegung wegwischen oder zerreißen, sind Drähte beinahe unzerstörbar, wenn man kein entsprechendes Werkzeug besitzt. Wenn wir also zu lange an unseren Gewohnheiten festhalten, werden wir sie am Ende nicht mehr aus eigener Kraft auflösen können. Und so wie leichte Spinnweben sind auch Gewohnheiten anfangs kaum spürbar, so dass sie sic ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Gelsenkirchen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Gelsenkirchen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kaltakquise, Vermarktung, Warm-up, Kundenorientierung, Kundenmanagement, Verkaufsideen, Ertragsmanagement
  • Führung: Krisengespräche, Teamorganisation, Mitarbeitermotivation, Selbstmotivation, Leadership, Zielvereinbarung

  • Rhetorik: Auftreten, argumentieren, Metaphern, Gesprächstechniken, argumentieren, Redekurs
  • Messeauftritte: Messeschulungen, Messetraining, Messeseminar, Fachmesse, Messetraining, Fachmesse
  • Telefon: Telefonregeln, Gesprächsentgegennahme, Telefonkurs, Telefon-Notiz, Telefonkurs, Anrufer
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefontraining, Verkaufsweiterbildung, Vertriebsplanung, Grundlagentraining, Telefontraining, Training. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...